Mietwagen Flughafen Abu Dhabi

Suchen, vergleichen und buchen Sie Ihren Mietwagen

Ort der Anmietstation
 Unterschiedliches Büro bei der Rückfahrt?
   Alter des Fahrers: 25-70
   Ich lebe in: Vereinigte Staaten
Autovermietung vergleichen
Beliebte Reiseziele: Dubai, Schardscha, Abu Dhabi, Ra's al-Chaima
Wir vergleichen Preise von über 800 Anbieter-Webseiten in mehr als 30.000 Destinationen weltweit.
Kunden lieben uns

Über 1 Million Kunden haben uns vertraut, das beste Mietwagenangebot für sie zu buchen

Kostenlose Änderungen

Bis zu 48 Stunden vor Abholung

Keine zusätzlichen Gebühren

Wir berechnen keine Zusatzgebühren für Kreditkarten oder Reservierung

Mietwagen Flughafen Abu Dhabi

Ein Tipp bezüglich der Buchung Ihres Mietwagens ist, es im Voraus zu reservieren. Wenn Sie zeitiger buchen, werden Sie bei jeder Mietwagenagentur günstigere Mietpreise finden.

Unsere Kunden lieben Flughafen Abu Dhabi für seine Lebendigkeit. Es dauert nie lange, um ein Festival oder eine kulturelle Veranstaltung zu finden.

Haben Sie einen sorglosen Urlaub in Flughafen Abu Dhabi verdient? Mit einem gemieteten Auto können Sie Ihre Pläne einfach unterwegs machen.

Autovermietung in Flughafen Abu Dhabi? Wir glauben, wie unsere Kunden auch, dass es großartig passt.

Wenn Sie irgendwelche Fragen zu Ihrer Reservierung in Flughafen Abu Dhabi haben, kontaktieren Sie uns bitte. Wir helfen Ihnen gern weiter und geben Hinweise und Informationen.

Flughafen in der Nähe von Flughafen Abu Dhabi

Tipps und Erfahrungen für Flughafen Abu Dhabi

Unsere Kunden bewerteten Flughafen Abu Dhabi mit durchschnittlich 8.0 basiert auf 2 Bewertungen, und dies sind die neuesten Tipps, Erfahrungen und Highlights.

10-06-2019

sagt:
Der Flughafen von Abu Dhabi wirkt im Vergleich zu Dubai (DXB) eher provinziell und klein und auch schon ein wenig in die Jahre gekommen (irgendwie erinnert er mich an Berlin-Tegel :-P ) Die Fahrzeit nach Dubai beträgt durchaus erträgliche 1 1/2 Stunden (mit dem Pkw), ebenso die Strecke nach Al Ain. Die große Moschee ist auf jeden Fall ein Hingucker (und definitiv einen Besuch wert), ebenso der Abu Dhabi Louvre, ansonsten kann Abu Dhabi aber (noch lange) nicht mit Dubai mithalten. Für Shopping und Unterhaltung auf hohem Niveau ist sicherlich Dubai die Top-Adresse, wobei die Dubai-Mall (direkt am Burj Khalifa gelegen) kaum zu toppen sein dürfte. Landesgeschichte findet sich neben Abu Dhabi in Al Ain und Furjara, Dubai, aber auch in den nördlichen Emiraten. Eigentlich alle Emirate bieten eine Infrastruktur auf westlichem Niveau, einschließlich durchgängig Arabisch + Englisch beschriftete Straßenschilder, so dass man sich auch beim ersten mal mit einem Mietwagen recht mühelos zurecht findet. Google Maps liefert dabei einwandfreie Straßenkarten, die man unbedingt im Hotel (WLAN) herunterladen und offline verfügbar machen sollte. Roaming und insbesondere Data-Roaming ist eine ganz schlechte Idee, da absurd teuer! Dafür gibt es bei Etisalat (dem lokalen Telekommunikations-Monopolisten) durchaus bezahlbare Prepaid-Karten, die im Regelfall auch innerhalb weniger Minuten freigeschaltet werden.
03-06-2016

sagt:
Abu Dhabi hat im Gegensatz zu Dubai wenige echte Sehenswürdigkeiten bis auf die Grand Mosque und einige Einkaufsparadiese. Ich fahre dorthin, weil das Park Hyatt außerhalb der Stadt am Strand von Saadiyat Island liegt und ich dort meine Ruhe habe und die Sonne und das Meer genießen kann.