Mietwagen Palma de Mallorca Flughafen

Suchen, vergleichen und buchen Sie Ihren Mietwagen

Ort der Anmietstation
 Unterschiedliches Büro bei der Rückfahrt?
   Alter des Fahrers: 25-70
   Ich lebe in: Vereinigte Staaten
Autovermietung vergleichen
Wir vergleichen Preise von über 800 Anbieter-Webseiten in mehr als 30.000 Destinationen weltweit.
Kunden lieben uns

Über 1 Million Kunden haben uns vertraut, das beste Mietwagenangebot für sie zu buchen

Kostenlose Änderungen

Bis zu 48 Stunden vor Abholung

Keine zusätzlichen Gebühren

Wir berechnen keine Zusatzgebühren für Kreditkarten oder Reservierung

Mietwagen Palma de Mallorca Flughafen

Mietwagen am Flughafen Palma de Mallorcat

Der Flughafen Palma de Mallorca (PMI), bekannt als Flughafen Son Sant Joan, ist einer der beliebtesten Flughäfen in Spanien, besonders während der Urlaubsmonate von Juli bis August. Der Flughafen, der sich 8 Kilometer östlich von Palma de Mallorca befindet, ist nach dem Flughafen Madrid-Barajas und dem Flughafen Barcelona der drittgrößte Flughafen in Spanien. Er ist der Hauptsitz der spanischen Fluggesellschaft Air Europa und war auch ein wichtiger Flughafen für die deutsche Fluggesellschaft Air Berlin. Es gibt dort vier Module, Modul A, B, C und D, alle mit Gates und Fluggastbrücken. Dieser Flughafen hat die Kapazitäten, um jährlich 25 Millionen Passagiere zu befördern, hauptsächlich aus Orten in Spanien, Deutschland und dem Vereinigten Königreich. Der Flughafen Palma de Mallorca wird von vielen Fluggesellschaften angeflogen, einschließlich Aer Lingus, British Airways, EasyJet, Lufthansa Ryanair und Transavia.

TIPP: Vergleichen Sie Autovermietungen auf günstigere Preise, bevor Sie nach Palma de Mallorca fliegen

Mietwagen am Flughafen von Palma de Mallorca werden von Touristen wegen der Freiheit und Flexibilität bevorzugt. Es gibt eine ganze Reihe von Unternehmen, die Mietwagen am Flughafen Palma de Mallorca anbieten, darunter Avis, Europcar-Betacar, Centauro, Europa, Hasso, Hertz, Record und TUI Cars-Ultramar Express. Deren Schalter befinden sich in der Ankunftshalle. Die Autovermietung am Flughafen Palma de Mallorca kann, als eines der beliebtesten Reiseziele, während der Hochsaison hektisch werden. Es ist ratsam, einen Mietwagen frühzeitig zu reservieren, da dann für gewöhnlich bessere Angebote zu günstigeren Preisen zur Verfügung stehen. Aber wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie einen Wagen am Flughafen von Palma de Mallorca mieten, können Sie den Angebotsservice von Holidaycars.com nutzen, mit dem Sie sich den ausgewählten Mietwagen und Preis ohne zusätzliche Kosten sichern können.

Mietwagen Mallorca

Mit Ihrem Mietwagen können Sie die Baleareninsel individuell und flexibel erkunden. Entdecken Sie beispielsweise den „Cap de Formentor“, den nördlichsten Punkt der Insel an der rauen Nordküste. Oder besuchen Sie die historische Altstadt in „Port d'Alcúdia“ oder gehen Sie im „Jungle Parc“ in „Santa Posa“ in schwindelerregender Höhe klettern. Die Insel bietet so viele verschiedene Sehenswürdigkeiten und Attraktionen für jeden Anspruch, die Sie mit Ihren Mietwagen stets bequem erreichen können.

Einrichtungen am Flughafen Palma de Mallorca (PMI) sind u. a. Folgende:


Kontakt

Aeroporto Palma de Mallorca
07000 Palma de Mallorca
Spanien

Flughafencodes

IATA-Flughafencode: PMI
ICAO-Flughafencode: LEPA
Tipps und Erfahrungen für Palma de Mallorca Flughafen

Unsere Kunden bewerteten Palma de Mallorca Flughafen mit durchschnittlich 9.2 basiert auf 34 Bewertungen, und dies sind die neuesten Tipps, Erfahrungen und Highlights.

25-06-2019

sagt:
Cala d'Or - Segeln mit Vita Bel. Tramuntana - Wandern im Gebirge. Cala Mondrago - Baden im Naturpark. Son Antem - Golfen im Grünen. Petite Bennoc - Dining vom Feinsten. Spaziergang am Hafen - diese Armut macht einen fertig.
13-06-2019

sagt:
Ich empfehle natütlich erst einmal die Hauptstadt Palma. Ich habe sie bestimmt an 4 von 6 Tagen besucht. Es lohnt sich auch mal abseits der Touristenstrecken zu laufen. Und immer würde ich ein Mietauto empfehlen. Die Insel ist so groß ohne Auto würde man nicht die typischen mallorkanischen Straßen und Steinmauern zu sehen bekommen. Und diese Strände ein Traum. Ich hatte ein Hotel im Norden der Insel gebucht Playa de Muro. Wunderschön der Strand. Feiner Sand und flaches Wasser. Herrlich. Sehenswert ist auch Formentor die Serpentinenstraßen sind echt toll zu fahren
30-05-2019

sagt:
Porto Petro ist eine sehr schöne Gegend. Auch die Innenstadt von Palma ist sehr zu empfehlen. Wenn man noch etwas Zeit und Muse hat lohnt sich sogar eine kleine Fahrt nach Arta. Wer sich sogar für die prähistorische mallorcaninische Kultur interessiert ist in Arta Ses Païsses sehr gut aufgehoben. Mallorcas hat Kultur die mehr als 5000 Jahre alt ist u.a Son Fornes und bietet somit mehr als als Bierkönig und saufen.
26-05-2019

sagt:
Peguera, Senior Tapas, tolles Essen. Mit dem roten Blitz von Palma an dir Nordküste. Einen Tag für Palma einplanen. Mit dem Mietwagen durchs Gebirge und in einer kleinen Bar einen Kaffee trinken. Ein Handtuch nicht vergessen, denn man kommt an einladenden Buchten vorbei. Ach ja, im Frühjahr sind enorm viele Tage unterwegs. Das ist für Autofahrer etwas stressig.
20-05-2019

sagt:
Potixol bei Palma ist ein Besuch wert. Nette Lokale mit Blick ans Meer. Weiter ist Valdemossa eine nette Ortschaft.
06-05-2019

sagt:
Mallorca ist immer eine Reise wert und eine wunderschöne Insel. Die Steilküsten im Norden und auch die Ebenen im Süden sind wunderschön. Die Serpentinen Straßen im Norden sind beeindruckend und machen mit dem Auto richtig Spaß. Man hat tolle Aussichten und atemberaubende Klippen von denen man weit aufs Meer blicken kann. Die Kathedrale von Palma und das Pueblo Espanol sind sehr schön anzuschauen und liebevoll restauriert. Was den Mietwagen angeht war alles sehr unkompliziert und die Straßen und Autobahnen auf der Insel lassen sich hervorragend befahren. Der Wagen war nagelneu und sehr geräumig.
24-04-2019

sagt:
Port de Pollenca Restaurant stay im Hafen. Cala Sant Vincent, Fischessen im Hotel Nui. Restaurant SA LLOTJA im Hafen von Portocolom. Diving Club in Cala Ratjada. Samstag Markt in Cala Ratjada mit anschließend Jazz-Frühschoppen im Restaurant Brisas del Mar.
22-10-2018

sagt:
Langer Weg vom Checkin zum Gate, daher genügend Zeit einplanen. Der Flughafen ist sehr sauber. Auffallend viele Toilett-Anlagen - also nicht gleich die erste nach dem Aussteigen benutzen. Die Wartezeit auf das Gepäck kann dazu verwendet werden, eine Nummer beim Mietwagenanbieter zu ziehen. Die Wartezeit kann dadurch verkürzt werden.
10-10-2018

sagt:
Der Airport ist sehr profesionell aufgestellt, gute Shoppingmöglichkeiten, sehr übersichtlich, gut durchorganisiert, im Grunde "keine Wartezeiten", gemessen an diesem Volumen, das dort abgewickelt wird.
06-10-2018

sagt:
Puig de Randa, Port de Sóller, Alcudia, Cala Figuera, Puerto Portals, Playa de Palma
03-10-2018

sagt:
Cap de Formentor, Es Trenc Strand, Calla Torta, Valldemossa,
18-07-2017

sagt:
einfach eine tolle Insel
20-04-2017

sagt:
Der Shuttlebus fährt vom Abflugterminal los.
23-02-2017

sagt:
Schwimmen im Meer!
15-01-2017

sagt:
Eine Besichtigung von Escorca ist lohnenswert ebenso die Küsten.
12-01-2017

sagt:
Palma selbst ist eine Reise wert: Die Kathedrale, die Rambla, die schmalen Einkaufsgässchen sind beeindruckend. Sonamar ist ein Geheimtip. Eine grossartige Show in einer Finca lässt nichts zu wünschen übrig. Valdemossa, Soller, der wunderschöne kleine Garten auf dem Weg nach Soller, der lange Strand in der Bucht von Alcudia, der in der Nebensaison wenig überlaufen ist. All das zeigt wie vielseitig Mallorca ist.
03-01-2017

sagt:
... man sollte sich so viel wie möglich von der Insel ansehen, denn sie ist so vielseitig und viele versteckte Schönheiten. Also muss ein Auto gebucht werden. Dafür empfehle ich, einen international renommierten Verleiher zu wählen, denn selbst wenn es am Angang so aussieht, als wäre es etwas teuer, so fährt man zum Schluss aber preiswert! Meine Erfahrung aus einigen Jahren Mallorca-Urlauben.
26-08-2016

sagt:
Norden der Insel anschauen
24-08-2016

sagt:
Unbedingt von Palma nach Söller fahren - nicht durch den Tunnel, sondern über den Berg. Macht Spaß!
09-08-2016

sagt:
so viele schöne Orte besuchen wie möglich
09-07-2016

sagt:
Sowohl die Küsten alsauch das Innland besuchen. Wandern und die wunderschöne Landschaft und Natur genießen
05-06-2016

sagt:
Mit dem Auto die Insel erkunden. In regionale Restaurants gehen.
06-05-2016

sagt:
Unbedingt die Kathedrale von innen besichtigen und in jedem Fall den grandiosen Blick über die Bucht von Palma vom Castell de Bellver genießen - besonders bei Dunkelheit! Ein Muss ist auch eine Fahrt mit dem Museumszug aus Holz nach Soller und weiter mit der uralten Straßenbahn nach Port de Soller (unbedingt links sitzen, um den besten Blick auf die Bucht zu genießen).
26-04-2016

sagt:
Palma ist eine wunderbare Stadt. Aber auch viele Regionen dieser vielseitigen Insel sollte man gesehen haben und nicht nur das gebuchte Hotel am Strand.
17-04-2016

sagt:
Es gibt viele Fahrradfahrer, daher sollte man viel Geduld mitbringen. In Palma selbst sollte man sich vorher über Parkmöglichkeiten informieren, es ist dort sehr voll und wuselig, das macht eine Parkplatzsuche recht nervenaufreibend.
05-04-2016

sagt:
Kathedrale, Fort Bellver, Soller
11-11-2015

sagt:
Palma ist eine tolle und vielseitige Stadt.
10-11-2015

sagt:
Die Kathedrale besichtigen
27-07-2015

sagt:
Unbedingt alles anschauen auf Mallorca, eine absolute Trauminsel. Je kleiner der Mietwagen, desto besser, insbesondere in den Bergen!
26-07-2015

sagt:
Alein besuch auf strand von Palma reicht nich Turisten müssen sich gut informieren Mallorka hat auch viele andere schüne strende und orte Mann mus sich nur informieren
17-07-2015

sagt:
Nicht bei ok car reservieren
14-07-2015

sagt:
sehr schöne Insel
17-06-2015

sagt:
die Schönheiten der Insel erfahren
02-06-2015

sagt:
Mallorca war wie immer schön